UNSER SOZIALER DIENST

Hand in Hand

Der soziale Dienst ist das Bindeglied zwischen Bewohnern, Angehörigen, Mitarbeitern, Betreuern und Einrichtungsleitung. Seine Aufgabe ist, alle Interessen und Bedürfnisse aufzunehmen und an der Umsetzung mitzuwirken. Die Koordination der Alltagsbegleitungen und der Angebote des Sozialen Dienstes erfolgt durch Frau Diana Behne.

Zu ihren Aufgaben gehören:


  • Unterstützung vor, während und nach dem Einzug
  • Individuelle Einzelbetreuung und Beratung
  • Hilfe bei persönlichen Fragen und Problemen
  • Biographiearbeit
  • Gruppenangebote
  • Gedächtnistraining
  • Basale Stimulation
  • Gymnastik und Muskelaufbautraining
  • Übungen zur Sturzprophylaxe
  • Beschäftigungsangebote wie basteln, malen, singen, kochen, werken usw.
  • Einzel- und Gruppengespräche
  • Jahreszeitliche Fest- und Feiertagsgestaltung
  • Messen und Gottesdienste
  • Haustier- und Blumenpflege
  • Ausflüge und Einkaufsfahrten
  • Auf Wunsch Gestaltung der Bewohnerzimmer
  • Gggf. Begleitung bei Behördengängen und Arztbesuchen
  • Unterstützung des Heimbeirats
  • Angehörigenarbeit und Betreuung ehrenamtlicher Mitarbeiter
  • Krisenintervention